Montag, 8. Februar 2016

[News] Autoren-News

Woche:
6/2016
Unsere Autoren haben wieder einmal spannende Neuigkeiten zusammengetragen und wir freuen uns, euch wie jeden Montag eine Zusammenfassung vorzustellen.

Herzliche Grüße

euer bookshouse-Team
Am 13. Februar um 20.00 Uhr findet etwas ganz Spezielles statt. Ich lese aus meinen München-Krimis, gemeinsam mit weiteren Krimikollegen unter dem Motto: München Mordet Mannigfaltig. Freut euch auf Marcus Sammet und seinen blutigeren Krimi Angerichtet, auf Dr. Stefanie Gregg und ihr markantes Buch Und der Duft nach Weiß und natürlich auf mich, die euch eine Menge Background-Wissen von meiner Konrad von Kamm-Reihe verraten und natürlich aus Sachsentöter vorlesen wird. Dazu spielt Reinhard Pekruhl auf der Gitarre und wird ein paar mörderische bayrische Lieder vortragen, auf die ich schon sehr gespannt bin :). Reinhard ist seit Jahren auf der Bühne zu Hause und ich bin sehr stolz, ihn für diesen Abend verpflichten zu können.

Wir freuen uns auf euch.
Natürlich noch die Frage, wo?

Auf der Kultbühne Solln im Gasthaus Iberl in Solln, Wilhelm-Leibl-Straße 22, 81489 München.
Karten gibt's für € 18,00 entweder an der Abendkasse oder unter 089/74 99 72 21.

E-Mail: info@sollner-kultbuehne.de
Beginn:
13.02.2016, 20:00 Uhr
Ende:
13.02.2016, 23:00 Uhr
Antonia Günder-Freytag
Am 13. Februar um 20.00 Uhr findet etwas ganz Spezielles statt. Ich lese aus meinen München-Krimis, gemeinsam mit weiteren Krimikollegen unter dem Motto: München Mordet Mannigfaltig. Freut euch auf Marcus Sammet und seinen blutigeren Krimi Angerichtet, auf Dr. Stefanie Gregg und ihr markantes Buch Und der Duft nach Weiß und natürlich auf mich, die euch eine Menge Background-Wissen von meiner Konrad von Kamm-Reihe verraten und natürlich aus Sachsentöter vorlesen wird. Dazu spielt Reinhard Pekruhl auf der Gitarre und wird ein paar mörderische bayrische Lieder vortragen, auf die ich schon sehr gespannt bin :). Reinhard ist seit Jahren auf der Bühne zu Hause und ich bin sehr stolz, ihn für diesen Abend verpflichten zu können.

Wir freuen uns auf euch.
Natürlich noch die Frage, wo?

Auf der Kultbühne Solln im Gasthaus Iberl in Solln, Wilhelm-Leibl-Straße 22, 81489 München.
Karten gibt's für € 18,00 entweder an der Abendkasse oder unter 089/74 99 72 21.

E-Mail: info@sollner-kultbuehne.de
Beginn:
01.02.2016
Ende:
31.03.2016
Jana Stolberg
Wer lugt denn da über Jana Stolbergs Schulter beim prüfenden Blick auf die Postkarten? Hat die Druckerei ihren Job gut gemacht, ist das Layout auch wirklich okay ...? Ja, alles super! Damit dürfen sich der Harz und seine Gäste nun auf 5.000 Mal Jana, ihre Bücher und ein rotes Herz freuen. (Und der junge Mann hinter der Kamera über ein freundliches Dankeschön der Autorin.)
Beginn:
01.02.2016
Tanja Bern
Buchentwicklung - Tanja Bern

Wollt ihr mehr über die Entwicklung von Andrei und Samuel aus Flüstern der Ewigkeit erfahren? Dann wird euch dieser Blogbeitrag aus den Socken reißen ... :D
Beginn:
24.02.2016, 20:00 Uhr
Ende:
24.02.2016, 22:00 Uhr
Sandra Florean

Zum ersten Mal werde ich in Norderstedt im schönen Arriba Stranhaus meine Nachtahn-Reihe präsentieren.

Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Die Eintrittskarten sind erhältlich im Strandhaus Norderstedt und im ARRIBA für 5,00 € pro Person, Schüler und Studenten ermäßigt 3,00 €. Karten an der Abendkasse kosten 7,00 € und 5,00 € für Schüler und Studenten.

Mehr Infos und Karten: http://www.arriba-erlebnisbad.de/neuigkeiten/lesung-der-waldlaeufer/

Keine Kommentare: