Freitag, 8. Juli 2016

Stars on Friday Woche 28/2016

Woche:
28/2016
Anzahl Sterne:
91
Anzahl Rezensionen:
19
Ihr möchtet mit eurer Rezension in unserem nächsten Blogbeitrag erscheinen? Dann schreibt uns entweder bei Facebook oder an marketing@bookshouse.de.

Viel Spaß beim Lesen der Rezensionen.

Euer bookshouse-Team
Die Bostoner Gerichtsmedizinerin Dr. Charlotte Connelly kennt den Tod in all seinen Facetten. Als der Architekt Geno Coleman und sie Zeugen eines grausamen Überfalls werden, versucht sie alles, um das Leben des Opfers zu retten. Doch die junge Frau schafft es nicht. Mit ihren letzten Atemzügen nimmt sie Charlotte ein Versprechen ab. Ein Versprechen, das Geno und sie in das Visier eines sadistischen Mörders rückt. Während sie den Spuren des skrupellosen Killers folgen, muss sich Charlotte über ihre Gefühle für Geno klar werden. Ist er ein Mann für eine Nacht, oder kann sie es wagen, ihm ihr Herz anzuvertrauen?
Es geht heiß her zwischen Juliette und Tom. Sex ist in Ordnung, Liebe nicht. Eine junge Prostituierte wird tot aufgefunden, nackt und mit auffallender Sonnenbrille, die auf erschreckende Weise der von Juliette gleicht. Sie glaubt an einen Zufall, bis eine weitere Frauenleiche geborgen wird, mit einem Ring am Finger und einer Gravur, die ihr einen Schock versetzt. Noch ahnt sie nicht, dass jemand ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen will, um ihr auf skrupellose Weise einen Spiegel vor das Gesicht zu halten. Als ein dritter Mord geschieht und nur einer von dem mysteriösen Fundstück wissen kann, nämlich Tom, beschleicht sie der Verdacht, dass seine Absichten nicht die sind, die er ihr weismachen will. Was für ein dunkles Geheimnis verbirgt er? Oder ist der Grund ein völlig anderer, ein noch unheilvollerer?
Erwachen - Schattenwelt 1 von Carmen Gerstenberger
Für die Menschen, die unter der strengen Kontrolle der Oberen aufwachsen, sind sie nur ein Gerücht, ein Flüstern, das der Wind von Zeit zu Zeit weiterträgt. Ihren Namen zu nennen, gleicht Blasphemie, und in den verbotenen Schriften über sie zu lesen, wird mit dem Pranger bestraft. Auf Sasha haben die Legenden über die verbotenen Kreaturen schon immer einen besonderen Reiz ausgeübt. Für die Herrscher dieser Welt sind sie schlichtweg nicht mehr existent. Vampire. Als sie Darius begegnet, fühlen sie sich übernatürlich zueinander hingezogen. Sasha zögert nicht und schließt sich Darius an. Gemeinsam suchen sie nach uralten Hinweisen, um einem verloren geglaubten Geheimnis auf die Spur zu kommen. Ein Artefakt, das seiner dem Untergang geweihten Rasse eine Chance geben könnte.
Schattenrot von Sandra Florean
Zwei Frauen. Zwei Welten. Eine Freundschaft. Seit Jahrhunderten herrscht Krieg zwischen Vampiren und genetisch mutierten Menschen, die eigens geschaffen wurden, um die Vampire zu vernichten. Als die unbändige Vampirin Kat der Seherin Seraphina begegnet, ahnt sie anfangs nicht, dass diese eine Mutantin ist. Obwohl sie aus verfeindeten Welten kommen, freunden sich die ungleichen Frauen an. Schon bald kommt Kat dadurch nicht nur einer jahrelangen Lüge auf die Spur, sondern muss sich ihren Gefühlen für ihren verhassten Schöpfer Victor stellen ...
Der mysteriöse Vampir Ny’lane Bavarro fristet ein Dasein im Schatten. Niemand weiß, wer der gefährliche und sagenumwobene ‚Silver Angel‘ wirklich ist. Seine einzigartige Gabe, die Gedanken anderer zu lesen, und seine Sucht nach weiblichem Blut, rauben ihm den Glauben an eine Zukunft. Nicht nur deshalb grenzt er sich ab und setzt alles daran, die Journalistin Amy Evans zu verschrecken, um seine unerklärlich tiefen Gefühle für sie nicht zu offenbaren. Die Sternträger kämpfen um das elementare Gefüge der Welt und stellen Amy unter Ny’lanes Schutz. Aber sie vertraut ihm nicht und erfährt, dass Ny’lane mehr über ihre grauenhafte Vergangenheit weiß. Sie beginnt, nach der seinen zu forschen, die auf erschreckende Weise mit ihrer verbunden scheint. Als Amy in Diamantenminen und vergessenen Katakomben Afrikas ein unvorstellbares Geheimnis entdeckt, kann nur noch Ny’lane ihr Leben und das aller Menschen und Wesen retten. Doch Ny’lane weigert sich, sein Schicksal zu akzeptieren ...
Die Night Sky-Trilogie vampirisch - romantisch - verführerisch
So nah bei dir ... von Carmen Gerstenberger
Wenn das Schicksal sich gegen dich wendet und alles aussichtslos erscheint, würdest du weiter für die Liebe kämpfen? Als sich die 21-jährige Kristin und der zwei Jahre ältere Chris begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Überwältigt von ihren intensiven Gefühlen, verspricht diese Begegnung der Beginn von etwas Einzigartigem zu werden – doch dann kommt ihnen das Leben unerwartet in die Quere. Plötzlich sind sie gezwungen, ihr Glück hintenanzustellen, denn sie dürfen nichts füreinander empfinden. Die Liebe lässt sich jedoch nicht so einfach verleugnen, und dass sie sich nun täglich nahe sein müssen, macht es ihnen nicht einfacher. Kristin beschließt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und die chaotische Mission Masterplan beginnt ...
LilliJ 
Peggy 
Nicht immer ist alles so, wie es scheint. Manchmal stößt man auf Geheimnisse, die man nicht erfahren will, aber sie helfen einem zu verstehen – und zu verzeihen. Die sechzehnjährige Nora ertrinkt im elterlichen Swimmingpool. Ein harter Schlag für ihre beste Freundin Alicia. Die beiden waren enge Freundinnen und gingen durch dick und dünn. Als sich Alicia ein Erinnerungsstück aus Noras Zimmer holt, findet sie ihr Tagebuch und einen Schlüssel, der nirgendwo zu passen scheint. Allmählich wird ihr klar, dass ihre Freundin viele Geheimnisse mit sich herumtrug. Geheimnisse, die sie innerlich zerfraßen. Immer grauenhaftere Dinge kommen ans Tageslicht, die Alicia nicht glauben will. Nach und nach öffnen sich neue Türen, die sie dem Geheimnis Stück für Stück näherbringen. Schon bald wünscht sich Alicia, das Tagebuch niemals gefunden zu haben.

Keine Kommentare: