Freitag, 18. August 2017

Stars on Friday Woche 34/2017

Woche:
34/2017
Anzahl Sterne:
85
Anzahl Rezensionen:
17
Ihr möchtet mit eurer Rezension in unserem nächsten Blogbeitrag erscheinen? Dann schreibt uns entweder bei Facebook oder an marketing@bookshouse.de.

Viel Spaß beim Lesen der Rezensionen.

Euer bookshouse-Team
10 Tage in Vancouver von Jutie Getzler
Ist es möglich, dass einem der Typ aus dem Fernseher dermaßen den Verstand raubt, dass man an nichts anderes mehr denken kann? Ja, ist es. Das muss Lara am eigenen Leib erfahren. Nach langem, erbitterten Kampf gegen die Gefühle für ihn, einem vollkommen fremden, weit entfernten Schauspieler, gibt sie ihren inneren Widerstand auf und beschließt, ihn in Vancouver, dem Drehort der Serie, zu suchen. In drei verschiedenen Varianten mit unterschiedlichem Ausgang erlebt sie Dinge, die sie sich in Düsseldorf nicht hätte träumen lassen. Wird es ihr gelingen, ihn in der Riesenmetropole Kanadas zu finden? Wird sie auf jemand anderen treffen? Oder wird sie mit demselben Liebeskummer heimfliegen, mit dem sie nach Vancouver kam?
Das vergessene Erbe von Tereza Vanek
Sarah Walter steht wieder einmal vor den Scherben einer gescheiterten Beziehung und ihre Karriere als Modedesignerin will auch nicht so recht vorankommen. Um ein paar Tage ausspannen zu können, nimmt sie daher erleichtert die Einladung ihrer Großtante an. Auf deren Speicher stößt sie auf die Hinterlassenschaft einer Vorfahrin, die zu Lebzeiten eine kleine Berühmtheit war. Antonia Walter, Sozialistin und Suffragette, verbrachte fast zwanzig Jahre im zaristischen Russland. Sarah kannte sie bisher nur als Verfasserin eines politischen Buches. Nun entdeckt sie Hinweise, dass ihre Vorfahrin unter den Folgen einer verbotenen Liebe litt. Neugierig fliegt sie nach Russland, um nach weiteren Spuren zu suchen. So wird Sarah in ein Abenteuer verstrickt, das sie mit ihrer ersten Jugendliebe zusammenführt und sie die Tiefen echter Leidenschaft entdecken lässt.
Die Brut - Nanocan von Volker C. Dützer
Maren Ohlsen sucht die Ruhe und Abgeschiedenheit der Ostseeinsel Schelfhorn und findet sich unversehens in einem Albtraum wieder. Der Pharmakonzern Hera-Med hat mit dem Testlauf für ein neues Medikament auf Schelfhorn eine Katastrophe ausgelöst. Ein simpler Programmierfehler verwandelt sogenannte Nanobugs, winzige, bakterielle Nanoroboter, die darauf programmiert sind, Tumorgewebe zu zerstören, in unkontrollierbare Killermaschinen. Als ein Orkan aufzieht, verwandelt sich die Insel in eine tödliche Falle. Einzig der Wissenschaftler Arne Hendrikson, der in einem alten Leuchtturm auf der Insel lebt, scheint zu wissen, was geschieht. Maren setzt alles daran, Hendrikson aus seiner selbst gewählten Isolation zu reißen, denn nur er kann die Nanobugs jetzt noch stoppen.
Heather kann es nicht fassen. Ihr One-Night-Stand von Samstagnacht entpuppt sich als neuer Arbeitskollege. Zu ihrem Ärger kann sie sich seiner erotischen Wirkung auf sie nicht entziehen. Kopfüber stürzt sie sich in eine leidenschaftliche Affäre. Dabei hat Nick ein Geheimnis und, wie es aussieht, auch eine Frau. Kann Heather ihm vertrauen oder zieht sie besser die Notbremse? Im Büro weht indessen ein kühler Wind. Daten wurden gestohlen und weiterverkauft. Heather hat einen Verdacht und begibt sich dadurch in Lebensgefahr. Riskiert sie zu viel, und kann es für sie noch ein Happy End geben?
Herzklopfen - Down Under von Kate Sunday
Ärger ist vorprogrammiert, als sich die deutsche Austauschschülerin Nele Behrmann in den smarten Australier Jake verliebt. Beim Surfen am Strand von Victor Harbor kommen sie sich näher, doch nicht nur Jakes Exfreundin Sandy, sondern auch Neles Gastschwester Tara versuchen mit allen Mitteln, dieser Beziehung Steine in den Weg zu legen. Der Plan geht auf und Neles heile Welt zerbricht. Der coole Chris wittert seine Chance. Er umgarnt Nele, doch er hütet ebenso wie Jake ein düsteres Geheimnis. Plötzlich gerät die Situation außer Kontrolle ...
Während einer Hochzeitsfeier auf der paradiesischen Bahamasinsel Cat Island verliebt sich Mia in den charismatischen Bodyguard Yannis Galanis, doch bereits nach kurzer Zeit legen sich dunkle Wolken über ihr junges Glück. Yannis’ Verhalten gegenüber Mia ändert sich, bald nachdem er einen neuen Job angenommen hat. Sie ertappt ihn mehrmals beim Schwindeln, was in ihr den Verdacht weckt, dass er sie mit der attraktiven Schauspielerin betrügt, für die er arbeitet. Auf der Suche nach Beweisen für seine Untreue spioniert sie ihm hinterher, tritt dabei einer mächtigen Frau auf die Füße und gerät in den Fokus eines Drogensyndikats. Plötzlich befinden sich Mia und Yannis mitten in einer abenteuerlichen Verfolgungsjagd durch die exotische Inselwelt der Bahamas.
Küsse am Meer von Rosita Hoppe
Pauline kann ihr Leben mit einem Satz beschreiben – Pleite auf ganzer Linie. Kein Job, vom Freund, dem sie einen Heiratsantrag machen wollte, betrogen und verlassen, und keine Idee für ihren nächsten Roman. Der soll heiter und amüsant sein, doch in diese Stimmung kann sich Pauline nicht hineinversetzen. Da kommt ihr der Anruf ihrer Schulfreundin Jule gerade recht. Jule bittet sie um Hilfe in ihrer beschaulichen Pension auf Amrum. An der See wird sie auf andere Gedanken kommen und hoffentlich pustet ihr der Wind endlich die dringend benötigte Geschichte ins Hirn. Sie lernt den attraktiven Paul kennen, der ausgerechnet sie um einen Tipp zum Thema Frauenromane bittet. Pauline findet Paul sehr sympathisch und fiebert weiteren Treffen entgegen. Dumm nur, dass Jule kein gutes Haar an ihm lässt. Warum hasst Jule Paul? Und was hat es mit den Gerüchten auf sich, die sich um Paul ranken? Alles nur Seemannsgarn? Als Pauline ausgerechnet den Menschen auf der Insel trifft, den sie am allerwenigsten erwartet hätte, ist das Gefühlschaos perfekt.
Nach einem etwas holprigen Start in Deutschland geht es für Lara und Lou für einige Jahre ebenso wenig gradlinig weiter, bis sie sich endlich den Traum von der eigenen Farm erfüllen können. Nachdem Patrick und Aimy an einem Schicksalsschlag zu zerbrechen drohen, taucht plötzlich auch in Laras und Lous Umfeld eine Bedrohung auf, die sie lange für überwunden hielten und die ihnen nun das Liebste nehmen will. Doch hat diese Person nicht mit den drei „L“ gerechnet, einem Team, besser als es die drei Fragezeichen je gewesen sind.
Zehn aufregende Tage in Vancouver führten dazu, dass Lara in Deutschland ungeduldig auf Tim wartet, den sie dort im Urlaub kennen- und lieben gelernt hat. Anfangs scheint das Glück perfekt, doch, wie so typisch in Laras Leben, läuft nicht alles nach Plan. Eine zufällige Begegnung sowie Tims dramatische Veränderung bringen Laras Gefühlswelt ziemlich durcheinander und stellen sie vor eine schwere Entscheidungsfrage. Wird sie stark genug sein, zu widerstehen? Kann die Liebe zu Tim all den Problemen trotzen, die mit aller Macht über sie hereinbrechen?
Nach dem Tod ihres Mannes muss sich Jessalyn Ryan zurück ins Leben kämpfen. Als sie kurz vor dem Durchbruch als gefeierte Künstlerin steht, taucht nicht nur ihr tot geglaubter Mann auf, sondern auch die mexikanische Drogenmafia. Sie fliehen Hals über Kopf. Um den Verfolgern zu entkommen, setzt ihr Mann sie mit einem Koffer voller Geld in den Wäldern Oregons aus. Er flieht allein, wird jedoch in einen Unfall verwickelt, wobei die brennenden Autos den Wald in Flammen setzen. Jessalyn entrinnt dem Feuer und der Mafia, doch nicht ihrer Vergangenheit. Baxter Rockwood gehört zur Eliteeinheit der Feuerwehr. Er ist ein Smoke Jumper, der sein Leben riskiert, wenn ganze Landstriche niederbrennen und Menschen evakuiert werden müssen. Als er mit Löschflugzeug zu einem Einsatz gerufen wird, findet er eine wunderschöne Frau mit einem Geldkoffer und jede Menge Geheimnisse. Es dauert nicht lang und heiße Leidenschaft lässt sein Herz verglühen.
Im Land des ewigen Mondes kann jeder etwas Besonderes: fliegen oder sich in Feuer oder Wind verwandeln – nur nicht Nayara. Gefangen in einem Vulkan, dessen Wärme sie am Leben erhält, wartet sie sehnsüchtig auf den Tag, an dem sich die Tore zur Erde öffnen, damit sie die Sonne sehen kann. Man nennt sie die Sonnentochter, doch nie hat solch ein Wesen lange genug überlebt, um sich zu verwandeln. Kann Aidan, der das Feuer beherrscht, sie auf ihrem Weg beschützen? Wird das Licht der Sonne sie verwandeln oder verbrennen? Als sich Nayara auf den Weg macht, ahnt sie nicht, dass es die letzte Reise zwischen den Welten sein könnte, denn es gibt jemanden, der die Tore für immer zerstören will.
In der Arena des Linzer Vampirherrschers Mad Milo kämpft Marco wieder und wieder um sein Leben. Seine Fans bangen und zittern um ihn und bejubeln seine Siege. Unter ihnen Nicky, Vampirin und Computernerd. Eines Tages beschließt sie, ihn zu befreien, denn sie ist überzeugt: Wer so wunderbare Augen hat, kann kein kaltblütiger Mörder sein, der Spaß am Töten hat. Doch hat sie wirklich recht? Schließlich ist der menschliche Ex-Widerstandskämpfer Marco nicht umsonst als Vampirkiller bekannt ...
Schon vor der Hochzeit untreu? So weit kommts noch! Umgehend jagt Patsy ihren Verlobten zum Teufel und geht mit ihrer Schwester Amy auf Karibik-Kreuzfahrt. Statt Liebeskummer stehen Beachboys, Pool und Party auf dem Programm. Bis Amy dem geheimnisvollen Schiffszauberer begegnet. Fremd und auf seltsame Weise vertraut, verwandelt er ihr wohlgeordnetes Durchschnittsdasein in ein Wechselbad der Gefühle. Sucht der arrogante Showstar nur einen neuen Fan, um seine Eitelkeit zu befriedigen? Oder steckt mehr hinter dem Mann mit der perfekt modellierten Fassade, der sie zu verzaubern versucht? Amys Herz gehört noch immer ihrem viel zu früh verstorbenen Ehemann, dennoch kann sie sich dem Charisma des Magiers nicht entziehen. Denn tief in ihm lauert ein Geheimnis, das ihrer beider Zukunft völlig auf den Kopf stellt … „Wellenspiel der Liebe“ ist eine Reise voller Zauber, Liebe und Sehnsucht. Band 1 der romantischen Mermaid Cruises-Reihe.

Keine Kommentare: